Gesunde Lebensmittel finden

Die meisten Transfett wird durch ein industrielles Verfahren gebildet, das Wasserstoff zu pflanzlichem Öl hinzufügt, die das Öl führt bei Raumtemperatur fest werden. Das teilweise hydriertes Öl ist weniger wahrscheinlich, so Lebensmittel mit ihm eine längere Haltbarkeit gemacht zu verderben. Darüber hinaus sind einige Fleisch und Milchprodukte enthalten auch geringe Mengen von natürlich vorkommenden trans Fett.

Die hergestellte Form von Trans-Fettsäuren wird in einer Vielzahl von Lebensmittelprodukten gefunden, einschließlich Backwaren, Snacks, frittierte Speisen, Kühlschrank Teig und Nicht-Milch-Sahne und Margarine. Trans-Fettsäuren, insbesondere die hergestellte Vielfalt scheint keine bekannten gesundheitlichen Nutzen zu haben. Aber umgekehrt, sie sind sehr schädlich für unsere Gesundheit. Experten derminax kaufen empfehlen, dieses Fett so gering wie möglich zu halten Aufnahme.

Im Folgenden sind die schädlichen Auswirkungen von Trans-Fettsäuren:

· Sie deutlich das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfall erhöhen;

· Sie verursachen Insulinresistenz und führen zu Diabetes Typ II, aber die Ergebnisse aus Studien am Menschen sind gemischt;

· Sie auch eine ungesunde Wirkung auf unseren Cholesterinspiegel haben – zu erhöhen LDL und HDL-Cholesterin abnehmend;

· Sie erhöhen Entzündungen, vor allem bei Menschen, die übergewichtig oder fettleibig sind;

· Sie können die innere Auskleidung der Blutgefäße schädigen, ein Zustand bekannt als endotheliale Dysfunktion verursachen;

· Und sie erhöhen das Risiko von Krebs, aber ihre Wirkung auf das Krebsrisiko ist weniger klar.

Wie ihre Aufnahme zu reduzieren:

Essen Sie mageres Fleisch – wir weitgehend die Aufnahme von trans – Fettsäuren durch die Aufnahme von fettem Fleisch abnehmen wie Rind- und Schweinefleisch und ersetzt sie durch mageres Fleisch wie Geflügel, Meeresfrüchte und mageres Rindfleisch verringern können. Ein weiterer Vorteil von Meeresfrüchten ist , dass es hoch maxatin kaufen in gesunden Fett ist , die das Risiko von Herzerkrankungen senken kann.

Nehmen Sie fettarme Milchprodukte – Wir können dies tun , indem Sie die Umstellung auf fettarme oder fettfreie Milch. Wenn wir dies schrittweise tun, wird der Geschmack Unterschied weniger bemerkbar.

Beseitigen Sie Junk – Food – Die meisten Junk – Food mit Trans – Fettsäuren geladen. Wenn Sie eine Gewohnheit des Verzehrs dieser Lebensmittel auf einer regelmäßigen Basis haben, müssen Sie drastisch ihre Aufnahme reduzieren.

Backen – Backen Essen wird in einer Schale zur Folge , dass weniger Fett und Kalorien als andere Garmethoden wie Braten. Grillen ist auch eine bessere Option, wenn auch mehr Zeit in Anspruch .

Bevorzugen hausgemachtes Essen – Selbst gemachtes Essen ist fast immer gesünder als das, was wir in einem Restaurant bekommen können , weil wir seine Bestandteile kontrollieren können, gesättigte Fette Ausschneiden und ersetzt sie mit Pflanzenölen insbesondere Raps oder Olivenöl. So hausgemachtes Essen ist in ihnen viel niedriger.

Unterm Strich –

Es gibt keine sicheren Niveaus dieses Fett pro Tag zu essen, so versuchen, sie vollständig zu vermeiden. Auch wenn ein Lebensmittel wie beworben „Trans-Fettsäuren frei,“ es kann noch geringe Mengen davon enthalten. Begrenzen Sie die Aufnahme von kommerziell frittierten Lebensmitteln und Backwaren hergestellt mit Verkürzung oder teilweise hydrierten Pflanzenölen wie Donuts, Kekse, Cracker, Muffins, Torten und Kuchen, wie sie viele Trans-Fettsäuren enthalten.